Sanitas Challenge-Preis

Sanitas Challenge-Preis

Das Publikumsvoting ist vorbei. Vielen Dank für’s Mitmachen!

Sieger Region Bern
Pro Velo Bern : Rang 6 / 160 Stimmen
Immer weniger Jugendliche treten in die Pedale. «Pro Velo Bern» will das ändern: 2017 lancierte der Verein die Aktion «Défi Vélo», um 15- bis 20-Jährige wieder fürs Velofahren im Alltag zu begeistern. Das Projekt ist als ein «Klassenwettkampf» für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II konzipiert. Verschiedene Animationen und die Preisverleihung machen den Event zu einem Velofest.

Urteil der Jury: «Pro Velo Bern» macht junge Menschen fit fürs Velofahren. Das dient einerseits der Verkehrssicherheit aller. Andererseits sensibilisiert es Jugendliche dafür, zur Fortbewegung wieder mehr auf die eigene Muskelkraft zu setzen. Im Kanton Bern funktioniert das Projekt bereits bestens – umso mehr Sinn macht es, das Projekt auch auf andere Kantone auszuweiten. Urteil der Jury: Das Projekt ist professionell aufgezogen und bietet jungen Menschen eine sinnvolle Freizeitgestaltung. Es überzeugt dadurch, dass es alle Jungen, unabhängig von Herkunft, sozialem Status usw., anspricht. Zudem ist das Projekt nicht auf eine einzige Sportart (Handball) abgestützt. Die Stiftung ist nicht nur an einem einzigen Standort aktiv, sondern in der gesamten Region Bern




Rechtlicher Hinweis Impressum